Stilvoll

Dass eine traditionelle Villa auch die hohen Designansprüche moderner Architektur unter ein Dach bringen kann, zeigt uns das stilvolle Hartl Haus „Style 163 W“. Hier wurden klassische Elemente mit spannenden Details verbunden. Das Ergebnis ist ein kontrastreiches Wohnkonzept, das jeden Geschmack trifft.

Hartl Haus präsentiert eine Villa im MUSTERHAUSPARK Graz, die zwei Träume gleichzeitig erfüllt: die Sehnsucht nach einem gemütlichen Eigenheim und die Vorstellung, modernen Akzenten viel Raum zu geben. Doch das „Style 163 W“ ist noch viel flexibler als das. Denn es lässt sich völlig frei und ganz nach unseren eigenen Wünschen und Bedürfnissen gestalten. Ein Haus also, so individuell wie wir selbst.

Unser Liebslingsplatz? Überall!

In der lichtdurchfluteten, zweigeschossigen Villa mit Walmdach finden wir viele gemütliche Ecken. Sie alle haben jede Menge Potenzial, zu unserem neuen Lieblingsplatz zu avancieren. Etwa der fast 50 Quadratmeter große, offene Wohn-, Ess- und Kochbereich mit seinen passivhaustauglichen, dreifach verglasten Holz-Alu-Fenstern und dem direkten Zugang zur traumhaften Terrasse. Oder der vorspringende Erker im Erdgeschoss, der eine Erweiterung des Essbereichs möglich macht und viel Sonne ins Haus bringt. Begeistert sind wir auch von der eleganten, einläufigen Massivholztreppe, die ins Obergeschoss zu den drei Schlafzimmern und dem geräumigen Bad führt. Sie fügt sich dezent in den Innenbereich ein, ist zugleich ein optischer Raumteiler zwischen dem Koch- und Essbereich sowie dem Wohnzimmer und ermöglicht zusätzlichen Stauraum, wenn etwa auf einer Fundamentplatte gebaut wird.

Eine Galerie. Viele Möglichkeiten.

Ein Highlight im Obergeschoss ist die fast elf Quadratmeter große Galerie, die sich für die vielfältigsten Aktivitäten nutzen lässt. Ob als Spielecke für unsere unbändige Rasselbande zum Beispiel oder als kleine Bibliothek mit gemütlichem Ohrensessel. Hier machen wir es uns gerne nach einem anstrengenden Tag bequem und lassen den Abend bei einem guten Glas Wein und unserem Lieblingsroman ausklingen. Auch als offener Bürobereich macht dieser schöne Platz aber ebenfalls eine super Figur. Also was auch immer wir gerade vorhaben, wir haben dafür genau den richtigen Platz.

Doch apropos Büro: Auch im Erdgeschoss steht uns neben dem Wohn- und Essbereich ein zusätzliches Zimmer zur Verfügung, das wir ohne weiteres als Homeoffice nutzen können. Doch ganz ehrlich, direkt neben dem Gästebad gelegen, eignet es sich auch perfekt als Wellnessraum für ziemlich entspannte Spa-Momente. Oder wir richten unseren Freunden und der Familie ein schönes Gästezimmer ein und freuen uns auf ihre lieben Besuche.

Die Umwelt freuts auch

Bei Hartl Haus wird Wert auf erstklassige Technik und Ökologie gelegt. Auch das „Style 163 W“ baut sprichwörtlich darauf, mit der Powertherm-Plus-Wand, die für besten Wärmeschutz bei geringer Wandstärke sorgt. Innerhalb ihrer Konstruktion kommen formstabile, gepresste Steinwollplatten zum Einsatz, der Holzriegel aus heimischem, unbehandeltem Fichtenholz ist beidseitig mit Gipsfaserplatten beplankt. Und beim Heizsystem? Da setzt Hartl Haus auf eine Luft-Wasser-Wärmepumpe. Denn sie hält nicht nur die Heizkosten langfristig niedrig, sondern auch die CO2-Emissionen.

Haus und Möbel nach Mass

Das „Style 163 W“ ist in drei Ausbaustufen erhältlich. Von „außen komplett und innen fertig zum Ausbau“ bis hin zu „schlüsselfertig“, der Variante, bei der wir eigentlich nur noch einziehen dürfen, ist alles möglich. Gebaut wird übrigens zu 100 Prozent in Österreich, genauer gesagt im Waldviertel. Denn die Produktionsanlage von Hartl Haus liegt in Haimschlag, in der Gemeinde Echsenbach. Auf einer der modernsten Fertigungsanlagen in Europa werden hier standardmäßig Rohstoffe aus Österreich verarbeitet. In der hauseigenen Tischlerei können übrigens nicht nur Fenster, Türen und Stiegen gefertigt werden. Auch die maßgeschneiderten Möbel für die Küche, das Bad oder das Schlafzimmer stammen von den Profis der Hartl-Tischlerei. So können wir uns das „Style 163 W“ einzigartig und stimmig einrichten, ohne dass es aussieht wie aus dem Katalog – oder bei den Nachbarn. Umso praktischer, wenn wir bei Hartl Haus gleich alles aus einer Hand erhalten. Hier wird immer individuell geplant, ganz nach unserem Geschmack, egal wie unterschiedlich unsere Wünsche auch sind.

Impressionen

Hartl-Haus bringt mit dem „Style 163 W“ Tradition und Moderne stilsicher im Einklang.
Kommunikativ zugewandt zum offenen Essbereich, hat die Küche viel Platz für große und kleine Einsätze.
Mit viel Tageslicht ist der Essbereich ausgestattet. Der ideale Ort für die ganze Familie.
Hell und geräumig – die drei Zimmer im Obergeschoss punkten mit viel Platz.
Durchdacht bis ins Detail – der Schrankraum im Schlafzimmer.
No items found.
No items found.

Kontakt

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.