Allgemein



Wie viele Gebäudeklassen gibt es, wer ist zuständig für die Bauvorschrift und wie sind die Landesbauordnungen gegliedert? Als angehender Bauherr muss man sich durch einen regelrechten Baurecht-Dschungel wühlen. Wir bringen Licht ins Dunkel und erklären dir die wichtigsten Begriffe in Sachen Baurecht.


Dein Fertighaus soll dir ein ganzes Leben lang und in allen Situationen ein geborgenes Zuhause sein. Daher ist es schon jetzt wichtig, an die Zukunft zu denken! Besonders während der Hausplanung kannst du ohne viel Aufwand barrierefrei gestalten, was hinterher nur schwer und kostenintensiv umzusetzen ist.


Wahrscheinlich ist der Kauf eines Fertighauses die größte Investition in deinem (bisherigen) Leben. Da geht’s zumeist um richtig viel Geld! Deshalb informieren wir dich in diesem Blog-Beitrag, worauf du vor einem Vertragsabschluss unbedingt achten musst. Also: Aufmerksam weiterlesen, es zahlt sich aus!


Lichtdurchflutet – das ist ein echtes Zauberwort! Es weckt unbändige Sehnsucht nach Kaiserwetter und guter Laune. Helle Räume sind ein „must have“ beim schönen Wohnen, denn Hand aufs Herz: Willst du in deinem Traumhaus gerne im Finstern sitzen, während draußen die Sonne vom Himmel lacht? Aber Vorsicht: Die Sommer werden heißer, gleichzeitig sind in der modernen Bauweise und so auch bei...


Die Generation 50 plus steht heutzutage mitten im Leben. Menschen im Alter von 50 Jahren aufwärts sind aktiver und flexibler denn je. Sie sind sportlich, leben gesund und bewusst, schmieden Zukunftspläne, stellen die Weichen in Richtung Veränderung und erfüllen sich lang gehegte Wünsche. Eine Hauptrolle bei der Umsetzung von „Plan B“ spielt nicht selten ein Fertighaus – und das aus gutem Grund!